Organisation Gemeindefest an Fronleichnam

Die Feier der Eucharistie ist der Mittelpunkt der christlichen Gemeinde. Hier wird die Verbindung mit Gott und Christus und untereinander vertieft. Die Feier von Fronleichnam steht unter der Gewissheit, dass Gott sein Volk führt.

  • Bei schönem Wetter trifft sich die Gemeinde an Fronleichnam, Donnerstag, 31.05.2018, 9.30 Uhr zur Eucharistiefeier auf dem Marktplatz.
  • Anschließend begleiten wir das Allerheiligste in der bekannten Prozessionsordnung durch den Park in die Hl.-Geist-Kirche zum Schlusssegen.
    Bei starkem Regen und Sturm findet der Gottesdienst um 10.00 Uhr in der Hl.-Geist-Kirche statt. Das anschließende Gemeindefest ist dann im Gemein-desaal Hl.-Geist.
    Kirchenchor und Chortissimo gestalten den Festgottesdienst mit.
    Die diesjährigen Kommunionkinder treffen sich um 9.00 Uhr im Hl.-Geist-Gemeindesaal. Anschließend gehen sie gemeinsam mit den Ministranten zum Marktplatz.
  • Die Ministranten treffen sich um 9.00 Uhr in der Sakristei!
  • Auf dem Marktplatz sind für die Ministranten und die Kommunionkinder die vorderen Bänke reserviert.

    Lebendige Gemeinde ist dort erfahrbar, wo Menschen gemeinsam beten und feiern. Dazu gibt die Eucharistiefeier auf dem Marktplatz und das anschl. Gemeindefest an Fronleichnam den richtigen Rahmen. Beim bunten Treiben „auf der Friedhofstraße“ ist Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, Leckeres zu essen, Vielfältiges zu trinken, Spaß zu haben und herzhaft zu lachen.
    Wir hoffen auf schönes Wetter und eine super Festtagsstimmung. Laden Sie ihre Freunde ein und bringen Sie Ihre Nachbarn mit. Nutzen Sie die Gelegenheit, alte Kontakte zu pflegen oder neue Bekanntschaften zu machen!

    Ein Gemeindefest kann nur gefeiert werden, wenn viele Gemeindemitglieder – auch aus den Teilgemeinden - Mittun und Mithelfen.
  • Wir bitten Sie um Ihre tatkräftige Mithilfe, besonders beim Auf- und Abbau der Biertischgarnituren und Partyzelte in der Friedhofstraße und beim Auf- und Abbau des Altares und der Bänke auf dem Marktplatz.
    Möchten Sie aktiv mit an packen? Dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro, Telefon 97 84 30 oder kommen Sie einfach am Donnerstagmorgen um 7.00 Uhr in die Friedhofstraße!
  • Damit wir für die Kaffee- und Kuchenliebhaber ein vielfältiges Kuchenbuffet anbieten können, bitten wir alle die gerne einen Kuchen oder eine Torte backen, sich im Pfarrbüro, Tel. 97 84 30 zu melden oder sich in den ausgelegten Listen in der Hl.-Geist-Kirche oder in St. Markus einzutragen.
  • Die Kuchenabgabe ist am Donnerstag, 31.05.2018 ab 8.00 Uhr im Gemeindezentrum Hl.-Geist - Konferenzraum.
  • Wir suchen viele helfende Hände beim Kuchen schneiden, Servieren, Abräumen, Spülen … Wer gerne beim Geschirr her- und wegtragen, beim Spülen in der Küche, bei der Essens- oder Getränkeausgabe, beim Grillen … mithelfen möchte, ist herzlich willkommen und kann sich gerne im Pfarrbüro, Telefon
    97 84 30 melden und mitteilen, wo er/sie mithelfen kann.
  • Der Kirchenchor/Chortissimo wird wieder den Getränkeservice übernehmen und für uns gekühlte Getränke bereithalten.
  • Für das leibliche Wohl sorgen unsere bewährten Teams: Die Kolpingsfamilie wird die Gäste mit saftigem Kasslerbraten und Fleischkäse mit Kartoffelsalat verwöhnen. Ebenso gibt es wieder unsere knackigen LKW´s.
  • Zwei Grillteams werden für uns knusprige Rote auf dem Grill vorbereiten.
  • Eine vietnamesische Gruppe macht wieder die beliebten Frühlingsrollen.
  • Der Arbeitskreis Mission, Bewahrung der Schöpfung serviert uns nach dem Mittagessen frisch gebrühten Espresso.
  • Das Familiengottesdienstteam lädt alle Kinder wieder zu einem bunten und abenteuerlichen Kinderprogramm ein.

    Zu unserem Gemeindefest laden wir Sie herzlich ein. Unser interessantes Programm sorgt dafür, dass Sie mit Ihren Familien, mit Freunden und Gleichgesinnten frohe Stunden erleben können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unendlich glauben - Kirche im Remstal bereit für Remstal Gartenschau

logo gartenschau 2019Kirche im Remstal, das sind vor allem Menschen. Verliebt oder in Trauer, voller Fragen oder mit Zuversicht. Menschen, in einem fantastischen Garten: unserem Remstal.
Begegnen Sie Orten und Menschen in dieser Slideshow, Stadt- und Dorfkirchen, Münster und Kloster, Orte, die von Suchenden und Zweiflern erzählen, von Spiritualität und sozialem Engagement…