Dienstags-Seniorenkreis

Dienstag Seniorenkreis

Für das letzte Vierteljahr 2019 haben wir wieder interessante Themen für Sie ausgewählt und freuen uns, wenn wir Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen wecken können.

Dienstag, 17. September, 14.30 Uhr, Gemeindezentrum Hl.-Geist-Kirche
T h e m a: M ä r c h e n
Märchen sind wunderbare bezaubernde Geschichten, die nie so geschehen sind - aber immer einen tiefen Wahrheitsgehalt haben. Sie üben eine fesselnde Anziehungskraft auf uns aus und enthalten wichtige Botschaf-ten. Frau Sabine Müller-Mail, Märchenerzählerin, tätig am Figurentheater in Stuttgart ist Referentin des Nachmit- tags. Sie zieht uns in den Bann ihres Erzählens und lässt den Nachmittag zu einem Erlebnis werden. Wir beginnen mit einer Kaffee-Runde und laden zu diesem interessanten Nachmittag herzlich ein.

Dienstag, 15. Oktober, 14.00 Uhr, Gemeindezentrum der Heilig-Geist-Kirche
Eine Schorndorfer Persönlichkeit auch im Fokus der Remstal Gartenschau:
Reinhold Maier - ein Politiker, der viel bewegt.
Ein bewegtes Leben, voller Höhen und Tiefen, ein Beispiel fürs Durchleiden und Durchhalten schwerer Zeiten im festen Glauben an eine demokratische und freiheitliche Zukunft für unser Land, das zeichnet Reinhold Maier aus.
Geboren 1889 in Schorndorf, erlebte er hier im Kreis einer bürgerlichen Familie seine Kindheit und Jugend. Er nahm teil am Ersten Weltkrieg und wandte sich bereits in der Weimarer Republik der Politik zu. Das endete mit der Machtergreifung der Nazis. Seine Frau Gerta musste als Jüdin, zusammen mit den beiden Kindern, nach England emigrieren. Nach dem Zweiten Weltkrieg begann sein Aufstieg zu wichtigen Ämtern:
Ministerpräsident von Württemberg-Baden, Vater des Südweststaats (Baden-Württemberg), Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der FDP.
Referent: Oberbürgermeister i.R. Winfried Kübler, Schorndorf.
Herzliche Einladung!
Wir beginnen mit Kaffee und Gebäck.

V o r s c h a u:
Für den Theologischen Vortrag am Dienstag, 19. November, konnten wir unsere frühere Pastoralreferentin, Frau Cäcilia Riedißer,
als Referentin gewinnen. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Nachmittag.

 


Drucken   E-Mail